Junioren

Berichte und Resultate 2018


100er Club 2018

Auch dieses Jahr war das 100er Club Turnier eines der grössten Turniere im Limpachtal. Das Teilnehmerfeld war bei 120 Personen, welche dieses Turnier zu einem unvergesslichen Anlass machten. Das Wetter war hervorragend, die Sonne schien bei 30°C. Zu unserem Wohlergehen, war leider kein Lüftchen auf dem Platz zu finden. Dies wirkte sich positiv auf die Ergebnisse aus. Suchte man jemanden in der Nettokategorie der sein HCP mit 36 Punkte souverän bestätigt hat, musste man bis zum 16 Platz gehen, um die Person zu finden. Gewonnen in der Nettowertung hat Robin Schläfli. In der Bruttowertung war das Resultat mit 77 Strokes von Michael Garnier lobenswert. Sicherlich war auch die super Zwischenverpflegung von Fränzi Scheidegger einen Grund für die exzellenten Resultate. Der Platz war in einem super Zustand, die Greens schnell, aber genügend feucht, dass man sie als Amateur anspielen konnte. Ausklang fand der Anlass mit der Siegerehrung und dem Apero, welches das Thema «Bella Italia» hatte.

Die Junioren danken dem 100er Club für die Unterstützung
Die Fotogalerie von Emi ...


Nico Waser
Oliver Hausammann
Sven Waser
The Team...

Juniors@Tour

 

An den vergangenen zwei Wochenenden waren unsere Junioren an den Wettkämpfen der U14 National Serie und der Junior Tour Challenge (JTC) hochmotiviert im Einsatz.

So konnten sich auch die Resultate zeigen lassen, die Junioren des Golf Club Limpachtal mischten dabei immer in den Top Ten mit!

 


U14 National Event GC Payerne :


Oliver Hausammann platzierte sich mit 71 Schlägen (+1) auf dem zweiten Rang. Nico Waser legte eine souveräne 78er Rund hin (gestartet mit HCP 14.6!) und lag somit gleichauf mit Noé Campana.
Somit konnten die Limpachtaler ihre hervorragenden Leistungen klar bestätigen und sich im Ranking weiter verbessern!
Die komplette Rangliste von Payerne...

 

 

 

 

Junior Tour Challenge - Ennetsee :


Die Junior Tour Challenge (JTC) wird an einem Tag über 36 Loch ausgetragen. Die meisten Junioren des GCL konnten dabei ihre ersten wertvollen Erfahrungen auf der JTC sammeln und überzeugten dabei mit sehr guten Leistungen.
Sven Waser (HCP neu 10.2) konnte sich mit dem hervorragenden 7 Platz in der Nationalen Konkurrenz behaupten. Nico Waser konnte seine Topform nach dem Senkrechtstart in Payerne ebenfalls bestätigen (HCP neu 12.5)
Die komplette Rangliste vom JTC...

 

 

 

Herzliche Gratulation an die Junioren

... weiter so und go for Birdie!

 


Oli auf Erfolgskurs!

Nach der ersten Runde am German Junior belegt Oliver Hausammann den hervorrragenden geteilten sechsten Platz!
In seiner Alterskategorie steht Oli mit dem 2. Platz ganz vorne und hat alle Chancen offen!

Zum Livescoring...

Bravo Oli... go for Birdie!


Wildcard für Oli!


Tolle Neuigkeiten aus dem Juniorenteam des GCL. Dank seinen soliden Topresultaten hat Oliver Hausammann eine Wildcard für das traditionsreiche Global Junior Turnier im Hofgut Georgenthal erhalten.
Vom 3.-6. Mai 2018 tritt Oli gegen die europäische Konkurrenz der U16/U18 Kategorie an!

Wir wünschen Oli viel Erfolg...  go for Birdie.


Der Frühling hat Pause gemacht!


Am Ostersamstag pilgerten rund 60 Junioren und U35 Spieler ins Golfmekka nach Aetingen!
Mit dem Saisonstart Turnier galt es für die beiden Sektionen gemeinsam die Wettkampfsaison 2018 einzuläuten!
Angesagt waren 18 Loch ab Weiss im Strokeplay. Für die Junioren stellte diese Tatsache eher weniger als Herausforderung dar.
Die vorhergehenden Tage liessen vermuten, dass die Wetterbedingungen nicht unbedingt optimal zu erwarten waren. So war es dann auch, bei frostigen Temperaturen starteten die ersten Flights in den Wettkampf und konnten mehr oder wenig die Runde im «Trockenen» beenden.

Für Gesprächsstoff sorgte der hervorragende Platzzustand!
Ein Kompliment an unsere Greenkeeper, eine nicht einfache Aufgabe nach den intensiven Niederschlägen.
Bravo, good Job!

Für die zweite Hälfte des Teilnehmerfeldes hatte Petrus nicht mehr viel Kredit übrig und liess die Turnierteilnehmer sprichwörtlich im Regen stehen. Die schlechten Verhältnisse führten dazu, dass der Junioren Captain das Turnier vorzeitig abbrechen musste und die Wertung nur über die ersten 9 Löcher galt.
Wie immer nahmen die Limpachtaler dies mit viel Gelassenheit und anschliessend traf man sich im Clubhaus Limpachs.
Die angeregten Diskussionen liessen vermuten, dass der Saisonstart für beide Sektionen ein Erfolg war.

Zum Ausklang ging es zum Pasta Plausch mit Siegerehrung im Limpachs.

Vielen herzliche Dank an die U35 Sektion für das Sponsoring der Zwischenverpflegung!

Und.... Liebe Junioren, ihr habt ab dieser Saison die Möglichkeit nach der Runde für sensationelle ACHT FRANKEN eine Verpflegung mit Getränk zu konsumieren! Das Clubhouse Limpachs und Golf Limpachtal ermöglichen den Junioren dieses exklusive Angebot!
Muchas Gracias!!!

Wir freuen uns auf weitere tolle Highlights und viele Birdies dieser Saison... Go for Birdie!

Die Rangliste...
Die Fotogalerie...