• Regelecke - Biotop Erläuterung

     

    Das Betreten der Biotope ist verboten. Strafe bei Verstössen: Lochspiel = Lochverlust, Zählspiel = 2 Strafschläge.

    Anlässlich des Regelkurses auf dem Platz vom Samstag 13. April 2019 wurde eine Unklarheit betreffend Biotopen angesprochen. Wie verfahre ich, wenn der Ball im Spiel ist, aber mein Stand im Biotop ist. In der Folge haben wir zusammen mit Marc Röösli (Captain) die Platzregel wie folgt definiert:

    Liegt der Ball nicht im Biotop, ist aber die Standposition oder der Raum des beabsichtigten Schwungs durch das Biotop behindert, so darf der Ball straflos aufgenommen werden und innerhalb einer Schlägerlänge zum nächstgelegenen Punkt, der Erleichterung bietet, nicht näher zum Loch fallengelassen werden. Überhängende Äste oder Sträucher, die über die Grenze der Biotope in den Platz hineinragen, sind nicht Teil der Biotope. Bei Behinderung durch solche Gegenstände gibt es keinen Freedrop.

    Sportliche Grüsse

    Thomas Schmocker

    Geschäftsführer