Jungsenioren

Qualifikation Masters 2018


Das Masters ist das einzige Jungsenioren-Turnier für welches man sich nicht anmelden kann. Um am Masters teilnehmen zu können, muss man sich über die diversen Turniere aus dem Vorjahr qualifizieren.

Für das Masters 2018 sind folgende Spieler qualifiziert (Top 20):

  Turnier Spieler
1 Master 2013 Felix Bucher
2 Master 2014 Martin Heiniger
3 Master 2015 Yves Liechti
4 Master 2016 Daniel Stirnimann
5 Master 2017 Remo Wittwer
6 Turniersieger Netto Captains-Prize Thomas Roth
7 Turniersieger Netto Early Morning Remo Wittwer
8 Turniersieger Netto Pasta-Trophy Rinaldo Wolf
9 Bester Jungsenior Clubmeisterschaft Adi Zurbrügg
10 1. Finalist JS Matchplay Remo Wittwer
11 2. Finalist JS Matchplay Adi Zurbrügg
12 Sieger Brutto Overall Adolf Engelmann
13 Rangliste Race to .... Nick Hofer
14 Rangliste Race to .... Christian Nyffeler
15 Rangliste Race to .... Roger Studer
16 Rangliste Race to .... Egon Zaugg
17 Rangliste Race to .... Schumacher Urs
18 Rangliste Race to .... Albert Stürchler
19 Rangliste Race to .... Marco Siegenthaler
20 Rangliste Race to .... Daniel Niklaus
21 Rangliste Race to .... Edgar Schwarz
22 Rangliste Race to .... Reto Scherrer
23 Rangliste Race to .... Fritz Probst
* Organisator JS Matchplay 2018 Mario Silvestre
* Organisator JS Reise 2018 Hanspeter Etter
etc. Ersatzspieler gemäss Race to ...